Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546

Related Posts

Ellenbogen

Home  /  Ellenbogen

Anatomie und Belastung des
Ellenbogengelenks

Als Ellbogen oder Ellenbogen bezeichnen wir die bewegliche Verbindung zwischen Oberarm und Unterarm. Es ist ein aus drei Teilgelenken zusammengesetztes Gelenk, das den Oberarmknochen (Humerus) mit den beiden Unterarmknochen Elle (Ullna) und Speiche (Radius) verbindet. In dieser Dreisamkeit bilden die Knochen eine funktionelle Einheit, die von einer gemeinsamen Gelenkkapsel umschlossen ist und von drei kräftigen Bändern stabilisiert wird. Die Funktionen des Ellenbogengelenks sind zum einen das Beugen und Strecken des Unterarms gegenüber dem Oberarm und zum anderen das Umwenden bzw. Drehen des Unterarms.

Zwar gehört das Ellenbogengelenk zu jenen Körperteilen, die nicht einer ständigen Belastung ausgesetzt sind, wie zum Beispiel die Hüfte, allerdings können übermäßige monotone Arbeitsbelastungen, lange Computerarbeit oder einseitige sportliche Betätigungen (Tennisarm, Golfarm) auch hier zu entzündlichen und degenerativen Veränderungen führen.

Unterschrift Dr. Robert Url

Orthopäde, Unfallchirurg, Sportarzt und Sachverständiger

Impingementsyndron - Ordination Dr. Robert Url