Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546

Related Posts

Hüfte

Home  /  Hüfte

Die Hüfte - Anatomie
und häufige Hüftleiden

Das Hüftgelenk ist – nach dem Kniegelenk – das zweitgrößte Gelenk des menschlichen Körpers. Es besteht aus der schalenförmigen Hüftgelenkpfanne (Acetabulum) und dem kugeligen Oberschenkelkopf (Caput femoris). Kopf und Pfanne sind von Gelenkknorpel überzogen. Der Rand der Hüftpfanne wird durch eine Gelenklippe (Labrum) abgeschlossen. Das Hüftgelenk selbst ist von einem kräftigen Muskelmantel umgeben.

Die meisten degenerativen Erkrankungen des Hüftgelenkes werden unter dem Begriff Arthrose zusammengefasst. Dazu können Verschleißerscheinungen, Gelenksschäden oder Deformitäten zählen, aber auch kindliche Erkrankungen, Brüche und Knorpelschäden.

Unterschrift Dr. Robert Url

Orthopäde, Unfallchirurg, Sportarzt und Sachverständiger

Hüfte Untersuchung - Ordination Dr Url