Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546

Related Posts

Bouchard Arthrose

Home  /  Hand  /  Bouchard Arthrose

Arthrosen der Fingermittelgelenke

Degenerative Veränderung der Finger

Bei einer Bouchard Arthrose handelt es sich um eine degenerative Veränderung der Fingermittelgelenke. Es kommt zur Schädigung der Gelenksknorpel mit Verschmälerung des Gelenkspaltes, knöchernen Ausziehungen und Vermehrung der Gelenksflüssigkeit.

Ursache der Bouchard Arthrose

Die Ursache der Bouchard Arthrose ist nicht vollständig geklärt. Begünstigend auf die Entstehung scheinen genetische und hormonelle Faktoren zu sein. Häufig erzählen die betroffenen Frauen, dass ihre Mutter und Großmutter unter ähnlichen Beschwerden gelitten haben. Frauen im Wechsel sind wesentlich häufiger als Männer von dieser Erkrankung betroffen.

Hände-Arthrose - Ordination Dr Url
Bouchard Arthrose - Ordination Dr. Url

Bouchard Arthrose Symptome & Diagnose

Die Beschwerden äußern sich in Schmerzen, verdickten Fingermittelgelenken und Bewegungseinschränkungen. In akuten Fällen sind die spindelförmig aufgetriebenen Fingermittelgelenke gerötet, geschwollen und überwärmt.

Die Diagnose wird klinisch als Blickdiagnose gestellt. Röntgenuntersuchungen sind hilfreich, um das Ausmaß der Knochen- und Knorpelschädigungen zu beurteilen.

Behandlung der Bouchard Arthrose

Entzündungshemmende Medikamente können die Beschwerden lindern. Physikalische Maßnahmen, Physio- und Ergotherapie ergänzen die Behandlung einer Bouchard Arthrose. Bestrahlungen mit Laserlicht, Mesotherapie und ACP Behandlungen können ebenfalls zur Schmerzreduktion führen. Operativ kommen ein Gelenksersatz durch eine Prothese oder eine Versteifung des Mittelgelenkes in Frage.

Terminvereinbarung

Sie leiden an Symptomen die auf eine Bouchard Arthrose hinweisen?

Das könnte Sie auch interessieren…

Neuigkeiten aus der Ordination